Nachtsalmler Semaprochilodus taeniurus Foto Enrico Richter

Der Nachtsalmler Semaprochilodus taeniurus

Der Nachtsalmler Semaprochilodus taeniurus kommt ursprünglich in Westbrasilien und Kolumbien im Rio Purus vor. Er wird bis 30cm lang.
Bevorzugte Wasserwerte: bis 25 ° dGH, pH-Wert 6,0-7,5 Temperatur 23-26°C
Fütterung: hauptsächlich Pflanzenfutter jeglicher Art. Erbsen, Algen und Salat. Daneben auch Lebend-und Frostfutter.
Hälterung: am besten in Aquarien ab 180cm Länge. Geräumig mit gedämpftem Licht, und Plastikpflanzen. Kräftige Filterung und Strömung.

Er ist ein friedlicher Schwarmfisch.

Warenkorb

Suche laufend gute Nachzuchten! Auch von privat!

X